Altenpflege aus Polen in Mainhausen ✅ Häusliche Altenpflege & Hilfe durch polnische Pflegekräfte

vom 26. March 2023

ANGEBOT anfordern
 

Bereits ab 869 € / Monat
(alle Zuschüsse eingerechnet – zzgl. Fahrtkosten)

– wir beraten Sie gerne –

 
 


Der zuständige Pflegeberater für Ihren Bereich


 

 

Peter Kurz
Aschaffenburger Str. 3
63739 Aschaffenburg 

Tel: 06021 / 43 89 767
Email: peter.kurz@schwester-yva.de
 
 

Für wen suchen Sie eine Pflegekraft?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Wie viele Personen leben im Haushalt?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Liegt bereits eine Pflegestufe vor?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Wie schnell wünschen Sie Unterstützung?

Pflichtfeld!
Pflichtfeld!

Bitte erstellen Sie mir ein Angebot. Kostenlos & unverbindlich.

Vorname
Ihr Vorname
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Nachname
Ihr Nachname
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
PLZ
PLZ
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
PLZ Einsatzort
PLZ Einsatzort
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Ort
Ihr Wohnort
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Einsatzort
Wohnort des / der zu Pflegenden
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Email
Ihre Emailadresse
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Telefon
Ihre Telefonnummer für Rückfragen
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Ohne Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung kann das Formular nicht gesendet werden. Bitte setzen Sie einen Haken.
Ohne Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung kann das Formular nicht gesendet werden. Bitte setzen Sie einen Haken.
 
Die Schwester Yva Pflegevermittlung GmbH ist nicht nur die Personalvermittlungsagentur für osteuropäische Pflegekräfte in 63533 Mainhausen – wir sehen uns als Ihr Weggefährte.
 
 
 

 

 

 

 

Ihre polnische Pflegekraft mit Herz

 
Unter Begutachtung der Erwartungen der überwiegenden Zahl der Pflegebedürftigen nach häuslicher Seniorenbetreuung und der demographischen Änderungen bei Gesellschaft ist ein ambulanter Pflegedienst eine gute Wahl zur häusliche Betreuung. Es ist allerdings nicht leicht einen ambulanten Pflegedienst zu finden, der eine 24 Stunden häusliche Seniorenbetreuung anbietet. Der Preis für einen heimischen 24 Stunden ambulanten Pflegeservice, der eine ganztages und Nacht Pflege anbietet sind zudem sehr hoch.
Polnische Betreuerinnen und Haushaltshilfen sind optimal zur 24 Stunden-Betreuung von älteren Leuten. Der Einsatz von polnischen Pflegehilfen wird in unserer Heimat immer aktueller. Diese Pflegeform bietet die Vorzüge, dass der Pflegebedürftige ohne Unterbrechung von einer kompetenten und hilfsbereiten Ganztagesbetreuungskraft betreut wird und zudem nach wie vor in seiner persönlichen Unterkunft sowie im ihm vertrauten sozialen Umkreis leben kann. Die osteuropäischen Haushaltshilfen kümmern sich in diesem Fall um das Wohlbefinden indem sie das Essen zubereiten, Besorgungen machen und sauber machen sowie um den Pflegebedürftigen selbst, dem sie für die Grundpflege hilft, ihn bzw. sie wäscht, anzieht, umbettet und noch mehr.
Die medizinische Bereitstellung dürfen osteuropäische Pflegekräfte jedoch nicht übernehmen, weshalb es bei einer starken Seniorenbetreuungsbedürftigkeit ratsam ist, zusätzlich noch einen ambulanten Pflegeservice hinzuzuziehen. Der kann sogar in Kürze für einen bestimmten Zeitraum am Tag oder pro Woche engagiert werden und so die ärztlich verordnete Behandlungspflege übernehmen. Dazu zählen beispielsweise Tätigkeiten wie Wunden versorgen, Medikamente applizieren, Blutdruck und Blutzucker messen, Katheter wechseln oder Spritzen setzen.
Wenn ältere Menschen sich nicht mehr selbst versorgen können und im Alltag immer häufiger auf die Beihilfe von Mitmenschen angewiesen sind, ist der Augenblick gekommen, sich über eine ganztägige Pflegeform aufklären zu lassen. Eine Variation ist es eine polnische Betreuerin zu beschäftigen und bei Bedarf einen ambulanten Pflegeservice mit Krankenkassenzulassung hinzuzuziehen. Als Folge lebt der Pflegebedürftige von einer 24-Stunden-Pflege durch eine fürsorgliche, osteuropäische Betreuerin und bekommt zudem eine qualitativ hochwertige ärztliche Versorgung durch den ambulanten Pflegedienst.
 
 
 

Bezahlbare häusliche Betreuung für Senioren

 
Der Aufwand des ambulanten Pflegedienstes sollen nicht von dem Pflegebedürftigen selbst getragen werden, stattdessen sollte von der Krankenversicherung übernommen werden. Dazu benötigt man jedoch zuvor eine ärztliche Verordnung sowie eine Autorisierung mit der Krankenkasse. Der zuständige Arzt stellt fest, welche ärztlichen Versorgungsmaßnahmen nötig sind und wie häufig bzw. in was für einem Zeitraum diese benötigt werden. Darauf folgend müssen diese autorisiert werden und ein Pflegedienst kann beauftragt werden. Welchen Betrag die Kranken- oder Pflegekasse von der klinischen Behandlungspflege übernimmt, hängt davon ab welcher Pflegestufe der Senior eingeordnet wurde. Diese regelt nämlich die Höhe der Sachleistungen, die für Pflege durch den ambulanten Pflegeservice verwendet werden kann. Wir ermitteln die Kosten anhand eines Kostenrechners für die 24-Stunden Pflege und bieten Ihnen Alternativen.
 
 
 
 

Unser Ziel / Genau die richtige Hilfe / Ihre Vorzüge

 
Unser klares Ziel als Agenturinhaber erklärt unseren Dienstleistung: Wir möchten unseren Auftraggebern mit perfekter Leistungsfähigkeit und ganz eigenem Tatendrang auf zu einer optimalen Seniorenbetreuung zur Seite stehen. Dazu gehört unsere fachmännische und gut laufende Organisation, die Ihnen von Anfang an die Schritte zu Ihrer Betreuungskraft erleichtert. Darüber hinaus verfügen wir über ein jahrelang praxiserprobtes Netz mit den Entsendefirmen in Polen für den qualifizierten polnischen Pflegedienst.
Zur gleichen Zeit berücksichtigen wir gemeinsam mit den Geschäftspartnern in Polen auf das Wohl der eingesetzten Arbeitskräfte, damit Konfliktpotential schon im voraus völlig ausgeschlossen sein kann. Die Einhaltung von Ruhezeiten, “Freizeit” und die gegenseitige Wertschätzung vermeiden unnötige Schwierigkeiten. Unser Pflegevermittlungsservice möchte erreichen, dass sich sowohl Auftraggeber als auch die Pflegekraft wohl fühlen. Für die polnischen Pflegekräfte ist seitens der polnischen Geschäftsstelle ein “Sorgentelefon” ins Leben gerufen, auf dem sich die polnischen Pflegekräfte wann auch immer Ratschläge einholen können.
 
 
 

Kernpunkte: Wie läuft die Tätigkeit mit Pflegekräften aus Polen?

  • Telefon-Hotline für die Auftraggeber
  • keine Bearbeitungsgebühren und extra Agentur-Pauschalen
  • persönliche Betreuung durch einen eigenen Außendienstmitarbeiter (zur Erstberatung auf Wunsch) vor Ort bei Ihnen zu Hause
  • ausschließlich von uns geprüfte, autorisierte und seriöse Entsendefirmen
  • polnischer Sprachservice in unserer Agentur
  • individueller Verbindung der Pflegeberater zu unseren polnischen Pflegekräften unmittelbar in Mainhausen

 
 
 

Ein unverbindliches Angebot für eine 24-Stunden Betreuungskraft erstellen lassen

 

ANGEBOT anfordern
 
 

Comments are closed.